Stärkung der eigenen Ressourcen – Begegnung in Rhythmus und Natur

TaKeTiNa-Rhythmuserfahrung für Menschen in helfenden Berufen

Selbstfürsorge stärken und für die eigene Balance sorgen – das sind essenzielle Voraussetzungen, um hilfreich für andere sein zu können. Den Akku aufladen, eine Auszeit nehmen, und wiederentdecken, was uns inspiriert, uns beflügelt und Freude auslöst – der musikalische Weg TakeTiNa lädt uns dazu ein, uns mit unserer zentralsten Lebenskraft zu verbinden: Rhythmus!
Im Rhythmuskreis, begleitet und getragen von einer großen Basstrommel in der Mitte, ist unser Körper das Instrument. Mit Stimme, Schritten und Klatschen gestalten wir einfache, unterschiedliche Bewegungen gleichzeitig, ohne dass wir etwas wissen oder erreichen müssen. Im Call-Response-Singen entsteht rhythmisch vielschichtige Musik. Im steten Wechsel zwischen „aus dem Rhythmus fallen“ und „in den Rhythmus zurückfinden“ können sich spielerisch einschränkende Denk-und Verhaltensmuster auflösen. Unsere Fähigkeit zu einem gelasseneren Umgang
mit turbulenten und komplexen Situationen nimmt zu. Wir können mehr bei uns sein, während wir gleichzeitig Geborgenheit und Heimat im Rhythmus und mit der Gruppe erleben.
In der wunderschönen Umgebung des Hochschwarzwald gelegen, ist das Tagungshaus Falkau die ideale Basis für Entspannung, Begegnung und Inspiration.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Weitere Infos zu TakeTiNa®: www.taketina.com
(offizielle Website des TaKeTiNa-Institut)

Datum: 12.-14. Mai 2023

Kurszeiten:
Freitag – 18.30-21.30
Samstag – 09.30-12.30 u. 15.00-17.30
Sonntag – 10.00-12.30
Ankunft im Tagungshaus ab 17.00

Ort: Haus Feldberg Falkau,
Schuppenhörnlestr. 74
79868 Feldberg

Gebühr:  365,- bis ?
325,- Frühbucher bis ?
Inklusive Vollpension im EZ

Kathrin Bergsiek
Dipl.-Psychologin • Psychotherapeutin
TaKeTiNa Advanced Rhythm Teacher
www.psychotherapieundrhythmus.de

Christiane Meisenberg
Diplom – Sozialpädagogin
TaKeTiNa Rhythm Teacher
www.bergmeise.de