Jodeln in Saig

Jodelkurs mit Barbara Lexa in Saig

jodelexa-2015-2

Beim Thema Jodelkurs denkt man sofort an den berühmten Sketch des unvergessenen Künstlers Loriot. Doch wie sieht ein Jodelkurs in der Realität aus? Immer mehr Menschen interessieren sich für das ursprüngliche Jodeln, die richtige Atemtechnik, die spezifischen Silben und im Besonderen den typischen Jodelschlag. Die Komponistin und Jodlerin Barbara Lexa aus Wolfratshausen gibt seit längerem Kurse, in denen sie nicht nur die Kunst des Jodelns sondern auch die Lebensfreude, die damit einhergeht, an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weitergibt. Jodeln und vor allem die neuen Jodelmantras so Lexa, stärken das Selbstbewusstsein und machen fröhlich. Das zeigen immer wieder ihre lachenden und gut gelaunten Kursteilnehmer.

Wer sich selbst von der Wirkung des Jodelns überzeugen möchte, hat am

Samstag, 4 März 2017 im Haus des Gastes in

79853 Lenzkirch-Saig, die Möglichkeit.

von 11:30 bis 17 Uhr ein Kurs mit Barbara Lexa statt.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Natürlich gibt es am Ende ein Jodel-Diplom in Form eines Zertifikates, auch wenn sich der Kursinhalt deutlich von Loriots bekanntem Sketch unterscheidet.

Beitrag: 60 Euro

Anmeldungen und Informationen unter Telefon: 01525/5235151

Christiane Meisenberg š www.bergmeise.de

www.jodel-kurs.de